top of page
Suche
  • AutorenbildAmex Sanivar

Amex Sanivar Schul- und Installationsmanschetten für Greeley Stormwater in Greeley, CO



Reparaturbedürftiges Regenwasser


Greeley ist eine der älteren Gemeinden im Norden Colorados, deren Gründung auf die Zeit zurückgeht, bevor Colorado offiziell ein Bundesstaat der USA war. Aus diesem Grund ist auch die Rohrleitungsinfrastruktur mancherorts über 100 Jahre alt.


Stormwater Greeley ist unter anderem für die Entwässerungsstandards und den Regenwasserabfluss verantwortlich. Sie sind auch führend bei der Erprobung und Einführung grabenloser Technologien, um die Lebensdauer ihrer Infrastruktur zu verlängern, und haben sich für das Amex® Seal-System entschieden.


Map showing job site for Greeley, CO and Amex Sanivar

Herausforderungen


Bei der Inspektion des alternden Leitungsnetzes von Greeley Stormwater stößt man immer wieder auf verschiedene Arten von Schäden. Diese können unter anderem in Form von seitlichen Rissen im Rohr, versetzten Muffen oder Baumwurzeln, die das Rohr durchstoßen haben, auftreten. Um diese Schäden zu beheben, werden verschiedene grabenlose Technologien, wie das Amex® Seal-System, erforscht und eingesetzt.

 

Die Bedeutung von Messungen vor der Installation von Amex®-Dichtungen


An Standorten außerhalb der DACH-Region, an denen die Techniker von Amex Sanivar nicht ohne Weiteres zur Verfügung stehen, um eine Rohrleitung zu messen, ist es von entscheidender Bedeutung, den Zustand der Leitung ordnungsgemäß zu messen und zu dokumentieren.


View of Amex® Seals installed in stormwater pipe in Greeley, CO

Amex®-Dichtungen werden auf Bestellung gefertigt - sie sollen wie ein Handschuh passen. Das Messen und Dokumentieren von Auswaschungen, Fugenverschiebungen oder anderen Schäden ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Amex Sanivar Dichtungen herstellen kann, die zum Einsatzort gebracht werden können, ohne dass sie vor Ort angepasst werden müssen.


Bei Fragen zur genauen Messung wenden Sie sich bitte an Ihren Amex Sanivar Vertreter.


 

Ergebnisse


Im Laufe von drei Tagen trafen sich die Techniker von Amex Sanivar mit dem Greeley Stormwater Team, schulten es und installierten Dichtungen. Sie besprachen potenzielle Aufgaben, die Möglichkeiten des Amex® Seal Systems und wie man in Zukunft am besten zusammenarbeiten kann.



Amex Mono© Spezifikationen


Wie es funktioniert

  • Amex© Manschetten bestehen aus EPDM-Gummi, der sowohl Flexibilität als auch eine hohe Widerstandsfähigkeit aufweist.

  • Mit einem Größenbereich von 180 mm bis 6000 mm, gibt es für fast jeden Auftrag eine Lösung.

  • Abhängig von dem Schadensbild, reicht die Breite der Überdeckung von 180 mm bis 600 mm.

  • Getestet, einen Innendruck von bis zu 25 bar und einen Außendruck von bis zu 8 bar standzuhalten.

  • Die Manschetteen können in jede Art von Rohrmaterial und in die meisten Rohrprofile eingebaut werden.

Wichtigste Vorteile

  • Die Verwendung eines hydraulischen Werkzeugs ermöglicht eine schnelle und einfache Installation

  • Design-Lebensdauer von über 50 Jahren!

  • Mehr als 30 Jahre Erfahrung unserer Techniker

  • Eigene Fertigung und Dienstleistung

  • Kein Harz, keine Imprägnierung und kein Aushärten erforderlich

  • Kann individuell an Ihre Spezifikationen angepasst werden

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page