top of page
Suche
  • AutorenbildAmex Sanivar

Amex® Seals installiert 117 Dichtungen für die Wassergewinnung Essen

Aktualisiert: 27. Feb. 2023



Long exposure view of bridge in Essen, Germany

Übersicht

Essen und seine Umgebung sind schon seit der Steinzeit besiedelt. Essen taucht erst um 800 auf den Landkarten auf und sollte in den nächsten tausend Jahren eine große Rolle in der deutschen Geschichte spielen. Heute ist Essen eine der größten Städte Nordrhein-Westfalens, dem industriellen Herzen Deutschlands.


In Essen fließt die Ruhr durch die Region und versorgt die Stadt mit Trinkwasser. Im Jahr 2022 stellte die Wassergewinnung Essen, eine der größten Wasseraufbereitungsanlagen Deutschlands, Leckagen in ihren Leitungen fest. Sie wählte Amex Sanivar, um ihr Problem zu lösen.

Overview of Amex Seal® job in Essen, Germany


Herausforderungen

Nachdem das Wasser aus der Ruhr entnommen und ordnungsgemäß aufbereitet wurde, wird es durch Rohre geleitet, um die Einwohner der Stadt zu erreichen. Nachdem das gereinigte Wasser die Anlage verlassen hat, werden strenge Kontrollen durchgeführt, um sicherzustellen, dass das Wasser sauber zu den Bewohnern der Stadt gelangt.


Wenn ein Rohr undicht ist, können daher nur strenge Maßnahmen und spezielle Produkte zur Sanierung des Rohrs verwendet werden.


Bei der Wassergewinnung Essen gab es nicht nur undichte Muffen, sondern auch Leitungsabschnitte, die eine aufwendigere Sanierungsmethode erfordern. Deshalb setzte Amex Sanivar 9 Vario®-Dichtungen und 1 konischen Schlauch mit Mono®-Dichtungen an den Enden ein.



View of Amex Seal® job site from ground level in Essen, Germany.

Ergebnis

Nach detaillierter Planung wurden vom 2. bis 25. November die 117 Amex Manschetten eingebaut. In der ersten Woche führte Amex Sanivar eine Hochdruckreinigung durch, danach folgten Reparaturarbeiten und Wurzelentfernungen and den Muffen. In den letzten zwei Wochen erfolgte der Einbau der Amex Manschetten.


View from inside pipe of trenchless pipeline rehabilitation Amex Vario® seal.

View from inside pipe of trenchless pipeline rehabilitation Amex Mono® seal.


Amex Mono® Spezifikationen


Wie es funktioniert

● Amex®-Dichtungen bestehen aus EPDM-, NBR- oder FKM-Gummi und bieten sowohl Flexibilität als auch Beständigkeit

● Mit einer Größenauswahl von 600 mm bis 6000 mm gibt es etwas für fast jede Aufgabe

● Geprüft auf Innendruck bis zu 25 bar und Außendruck bis zu 8 bar

● Die Dichtungen können in allen Rohrmaterialien und den meisten Formen installiert werden


Hauptvorteile

● Die Verwendung von hydraulischem Werkzeug ermöglicht eine schnelle und einfache Installation

● Lebensdauer von über 50 Jahren!

● Mehr als 30 Jahre Erfahrung unserer Techniker

● Eigene Produktion und Service

● Kein Harz, keine Imprägnierung und keine Aushärtung erforderlich

● Kann individuell nach Ihren Spezifikationen hergestellt werden


58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page