top of page
Suche
  • AutorenbildAmex Sanivar

SaniTube© HD repariert DN 400 Leitung in Argentinien

Aktualisiert: 6. Dez. 2022


Amex Sanivar Managing Director Maximillian Vollenbroich and Hadlee and & Brunton CEO David Brunton stand together outside SaniTube job site in Wellington, New Zealand.
Mar del Plata- ©Wohin&Wann

Übersicht

Mar del Plata ist ein Badeort an der argentinischen Küste. Sie bietet Surfspots, eine Altstadt mit Häusern aus dem frühen 20. Jahrhundert und viel Strand. Die Stadt zieht mit ihrem großen Tourismusangebot und dem florierenden Fischereihafen sowohl Besucher als auch Unternehmen in großer Zahl an.


Ende 2021 bemerkten die Obras Sanitarias Mar Del Plata Probleme in einem Abschnitt eines PVC-Rohrs DN 350, welches durch ein Wohngebiet verläuft. Nachdem man sich nach verschiedenen Produkten und Lösungen umgesehen hatte, entschied man sich für Forever Pipe mit Sitz in Bueons Aires.


Das beliebte Produkt SaniTube© HD von Amex Sanivar wurde für die Reparatur der beiden Rohrleitungsabschnitte verwendet.


Herausforderungen

Forever Pipe sah sich bei der Suche nach einer Lösung für die Reparatur dieser Rohrleitung mit zwei großen Herausforderungen konfrontiert. Die erste Herausforderung bestand darin, dass das Rohr einen komplizierten S-Bogen enthielt, welcher Flexibilität beim gewählten Produkt erfordert. Außerdem befand sich in der Rohrleitung eine T-Verbindung DN 200, was Reduzierstücke zur Überbrückung der Lücke zwischen dem DN 350-Hauptrohr und den DN 200-Verbindungen erfordern würde.

Job site for SaniTube pipe repair liner in Wellington Water, New Zealand.
SaniTube© HD job site in Mar del Plata ©Forever Pipe

Ergebnisse

SaniTube© HD wurde gewählt, da es flexibel ist, aber auch einige statische Funktionen bietet, was in Anbetracht der Zukunft des Rohrs notwendige Eigenschaften darstellen. Während SaniTube© HD normalerweise in Hochdruckleitungen eingesetzt wird, läuft diese Leitung mit 6 bar, was in den regulären SaniTube©-Druckbereich passt. Die Wahl fiel auf SaniTube© HD, da die zusätzliche Ummantelung eine geringere Reibung beim Ziehen des SaniTube© durch das Rohr bewirkt und was zusätzlich einen wichtigen Schutz für den SaniTube© beim Zug durch den S-Bogen darstellte. Der Auftrag wurde zur Zufriedenheit der OSSE in nur zwei Tagen abgeschlossen.


SaniTube© HD Spezifikationen

Wie funktioniert es?

  • SaniTube© HD besteht aus einem textilen Liner und einer beidseitigen thermoplastischen Beschichtung

  • Geeignet für die Sanierung aller gängigen Rohrtypen DN50 bis DN450

  • Geeignet für eine Vielzahl von Medien: Trinkwasser, Abwasser, industrielle Anwendungen, Gas, Öl und Benzin

  • SaniTube© HD wird mit einer handelsüblichen Winde eingezogen und mit einer Flanschkupplung wieder an das Grundrohr angeschlossen


Die wichtigsten Vorteile

  • Sanierung von bis zu 3000m in einem Zug - inkl. Bögen bis zu 40°

  • Ausgelegt auf eine Lebensdauer von 50 Jahren

  • Kein Harz, keine Imprägnierung und keine Aushärtung erforderlich

  • Hohe Druckbeständigkeit: Berstdrücke von über 100 bar ohne den Halt des Altrohres Wirtsrohr und beständig gegen Vakuum

  • Einfache Installation und kein Bedarf an spezieller Ausrüstung

  • Zusätzlicher Mantel kann für zusätzliche Festigkeit sorgen




104 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page